Yamaha YDP-142B

Testbericht

Testbericht
9.625

Klangqualität

10/10

    Verarbeitung

    10/10

      Tasten

      9/10

        Zubehör

        10/10

          Vorteile

          • - Kopfhörer + Hocker im Zubehör
          • - Beste Klangqualität
          • - Hochwetige Verarbeitung
          • - Großartiges Gefühl beim Spielen

          Nachteile

          • - keine -

          Fazit: Absolute Kaufempfehlung für den Liebhaber, der das richtige Klavier-Feeling möchte! Eine Alternative wäre der 2. Platz (Classic Cantabile DP-90)!


          E Piano Ydp-142B im Vergleich – Nachfolgend finden Sie unsere online Recherche Ergebnisse

          Yamaha YDP-142B TestDas Yamaha YDP-142B eignet sich außergewöhnlich gut für fortgeschrittene Liebhaber des Tasteninstruments, gehört es doch schon einer gehobenen Preisklasse an. Verglichen wurde das Piano auf die wichtigsten Punkte wie Klang, Bedienung, Ausstattung sowie sämtliche andere Funktionen.

          Der E Piano Vergleich bestätigt: das Piano überzeugt durch seine Qualität bei Fortgeschrittenen und Hobbyspielern gleichermaßen.

          Bestes Spielgefühl

          Anzahl der PedaleEs entsteht ein sehr authentisches Gefühl beim Spielen, das immer wieder aufs Neue überrascht. Und auch die Pedalfunktion kann sich durchwegs sehen lassen. Das Piano verfügt über drei Pedalstufen, welche ebenfalls an ein echtes Klavier erinnern, um das Spielen nochmals authentischer zu gestalten.
          Auch ein „Acoustic Control“ und ein „Acoustic Optimizer“, mit denen man die Lautstärke einstellen kann, wurden integriert. Die sorgt für einen sehr kraftvollen und dennoch harmonisch klingenden Ton.
          Yamaha überzeugt hier zudem mit der sogenannte „Pure CF Sound Engine Technologie“, die integriert wurde.

          Der Klang und die Funktion des Pianos

          Yamaha YDP-142B KopfhörerEine Besonderheit des Modells liegt darin, dass sich die Tasten (88 Stück) unterschiedlich stark anschlagen lassen. Dies ist vor allem für Liebhaber des Klaviers etwas ganz Besonderes.

          Die Tastatur erfreut sich über die sogenannte „Graded Hammer Standard Technologie“. Dies ermöglicht es einen harten, mittleren sowie sanften Aufschlag zu erzielen.

           

          Weitere Vorteile des Digitalpianos

          Yamaha YDP-142B OptikAuch für den Klavierunterricht ist das Piano bestens geeignet, denn es verfügt über alle Funktionen, die man sich nur wünschen kann. Das Piano verfügt zudem über 50 bereits voreingestellte Lieder und 10 Demosongs. Selbst mehrere Spieler haben die Möglichkeit, gleichzeitig darauf zu spielen.

          Ebenso können gleichzeitig zwei Kopfhörer angeschlossen werden.

          Im gesamten betrachtet, ist das Yamaha YDP-142 ein sehr empfehlenswertes Piano, das durch seinen ausgesprochen guten Klang und der hochwertigen Verarbeitung überzeugt.

          Das Wichtigste nochmals kurz zusammengefasst:
          • 4 Stufen Anschlagdynamik
          • Graded Hammer Standard Tastatur (beinhaltet 88 Tasten)
          • zwei Kopfhöreranschlüsse, sodass zwei Personen gleichzeitig spielen können
          • beinhaltet die sogenannte Lehrer-Schüler-Funktion
          • verfügt sowohl über eine Stimmfunktion also auch Recording-Funktion
          • verfügt über 10 bereits vorgespeicherte Demosongs sowie 50 Übungsstücke
          • integriert 10 unterschiedliche Klangfarben und 2 spezielle Effekte
          • Pedal (3 Funktionen) inklusive der Halbpedalfunktion
          • Acoustic Control sowie Acoustic Optimizer wurden integriert
          • beinhaltet die 128-fache Polyphonie sowie die Pure CF Sound Engine

          Fazit des Yamaha YDP-142B:

          Ein super E-Piano, das auch bei anderen im Vergleich überzeugte. Besonders das stabile Gehäuse mit festem Stand macht das Digitalpiano gegen Erschütterungen sicher. Besonders im Klangbild und der Qualität stellt dieses Modell die Referenz dar!

          Lesen Sie hier die Kundenbewertungen!

          Eine Alternative wäre der 2. Platzierte: Classic Cantabile DP-90

          Unsere Empfehlung:

          Vergleichen Sie die Preise auf Amazon vom Yamaha YDP-142 und Classic Canabile DP-90 –  greifen Sie zum derzeit günstigeren Angebot – Sie werden mit beiden E-Pianos absolut zufrieden sein!

          zurück zum E-Piano Vergleich